DER DISCOVERY WORKSHOP „THE SOUND MAKER“ MIT MANUFAKTURBESUCH VOM TICKEN BIS ZUR MINUTENREPETITION

THEMA

EINE HOMMAGE AN 150 JAHRE UHREN MIT SCHLAGWERK

Im Laufe der vergangenen 150 Jahre wurde den Uhren mit Schlagwerk eine besondere Bedeutung in der Bandbreite der Komplikationsuhren von Jaeger-LeCoultre zugeschrieben. Seit der Fertigung der ersten Minutenrepetition im Jahre 1870 hat Jaeger-LeCoultre über 200 Uhrenkaliber mit Schlagwerk entwickelt – von relativ einfachen Uhren mit Alarmfunktion wie der bekannten Memovox bis hin zu den komplexesten aller Modelle: den Grand Sonneries und Westminsterschlagwerken. 

„The Sound Maker“ ist eine Hommage an die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft dieser raffinierten Komplikationen, die das fortwährende Bestreben von Jaeger-LeCoultre verkörpern, technischen Einfallsreichtum und künstlerische Kreativität zu vereinen.

JETZT BUCHEN

Réservation

DER DISCOVERY WORKSHOP „THE SOUND MAKER“ MIT MANUFAKTURBESUCH

Dauer
5 Stunden
Preis
300 CHF inkl. MwSt.
Teilnehmer
8
Sprache
Französisch / Englisch
Verfügbare Länder
Schweiz
Niveau
CONNOISSEUR
Ort
Manufaktur Jaeger-LeCoultre
Adresse
Rue de la Golisse 8, 1247 Le Sentier, Schweiz

Unter Anleitung eines Dozenten und eines technischen Experten erfahren Sie:

– was Uhren zum Ticken bringt

– wie Zeit durch Klang ausgedrückt werden kann

– was eine Minutenrepetition zum Klingen bringt

– den Unterschied zwischen einer Repetition und einer Grande Sonnerie. 

Darüber hinaus werden Sie einige der historischen Zeitmesser und aktuellen Uhrenmodelle der Maison kennenlernen.

Unsere Experten werden einige der Geheimnisse rund um unsere patentierten Innovationen, die die Klangqualität im Laufe der Zeit verbessert haben, enthüllen. Um ganz in das Universum von Jaeger-LeCoultre einzutauchen, laden wir Sie ein, die Arbeit der begabten Uhrmacher der Maison an Modellen im größeren Maßstab zu praktizieren.

Anschließend werden Sie im Rahmen eines geführten Manufakturbesuchs die Besonderheiten unserer Komplikationen mit Schlagwerk kennenlernen.

Unser Experte führt Sie von der Heritage Gallery in unser Atelier der Grandes Complications und weiht Sie in die Geheimnisse unserer großartigen Expertise in der Uhrmacherkunst ein.

Maximale Teilnehmer: 8 Personen. Bitte beachten Sie, dass eine Mindestanzahl von 3 Teilnehmern erforderlich ist, damit die Veranstaltung stattfinden kann.

Bitte planen Sie Ihre Ankunft 15 Minuten vor dem Zeitpunkt, der auf Ihrer Reservierung angegeben ist.