DER MANUFAKTURBESUCH "HOME OF CRAFTS“ UHRMACHEREI TRIFFT AUF KUNST

DAS THEMA

4 MÉTIERS RARES: EINE ODE AN DAS STREBEN NACH SCHÖNHEIT

Entdecken Sie den schöpferischen Geist von Jaeger-LeCoultre und unser Bestreben, ästhetische Perfektion und technisches Können in Einklang zu bringen. Erfahren Sie, warum das Aufeinandertreffen von LeCoultre und Jaeger einen solch bleibenden Eindruck hinterlassen hat. Besuchen Sie die Werkstatt, in der unsere Uhrwerke verziert werden und das Atelier der Métiers Rares®, wo Kunsthandwerker Modelle von außergewöhnlicher Schönheit kreieren. 

JETZT BUCHEN

Réservation

DER MANUFAKTURBESUCH "HOME OF CRAFTS“

Dauer
3 Stunden
Preis
80 CHF inkl. MwSt.
Teilnehmer
8
Sprache
Französisch / Englisch
Verfügbare Länder
Schweiz
Niveau
NEUEINSTEIGER
Ort
Manufaktur Jaeger-LeCoultre
Adresse
Rue de la Golisse 8, 1247 Le Sentier, Schweiz

Der geführte Manufakturbesuch bietet die einzigartige Gelegenheit, die Kunst der Haute Horlogerie von Jaeger-LeCoultre jenseits der traditionellen Uhrmacherei zu entdecken – von der Verzierung von Uhrwerken bis hin zu den Werkstätten der Métiers Rares®.

 

Sie beginnen den Rundgang in unserer Heritage Gallery, wo Sie erfahren, wie das Aufeinandertreffen von Jacques David LeCoultre und Edmond Jaeger das fortwährende Streben nach Eleganz und Stil in Verbindung mit Technik noch weiter vorantreibt.

 

Unser Guide führt Sie durch einige unserer künstlerischen und technischen Fertigkeiten, von denen viele direkt im Inneren der Uhren angewendet werden, während andere unsere Kreationen mit dem einzigartigen Savoir-faire der Manufaktur wie Gravur, Edelsteinbesatz, Emaillierung oder Guillochierung veredeln. 

 

Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen. Bitte beachten Sie, dass eine Mindestanzahl von 3 Teilnehmern erforderlich ist, damit die Veranstaltung stattfinden kann.

 

Bitte planen Sie Ihre Ankunft 15 Minuten vor dem Zeitpunkt, der auf Ihrer Reservierung angegeben ist.